contact

Montag, 23. April 2012


du weißt gar nicht, wie sehr angst ich um uns beide habe. ich habe angst, dass unsere liebe verfliegt. angst, dass sie es nicht aushält. es wird so sein, wie bei dem hemd, dass ich von dir habe. am anfang roch es noch nach dir, so sehr, dass ich mir bildlich vorstellen konnte, wie du es trägst und wie du damit durch die weltgeschichte reist. doch irgendwann wird es deinen duft verlieren und die farben werden verblassen. die bilder werden nicht mehr so stark vor meinen augen sein, und dein duft wird für jemanden anderen aufblühen. es wird irgendwann so sein, das weiß ich.

''was auch immer du tust, was auch immer du sagst. ich pass auf dich auf, ich bleib für dich wach''

Kommentare:

marquicee hat gesagt…

verlier dich nicht in solchen gedanken. ja irgendwann hat alles sein ende. das leben hat auch noch nie jemand heil überstanden. aber genieß die schöne zeit, den einzigartigen augenblick und versuch jeden moment einzuatmen, um irgendwann zurückzublicken und sagen zu können: ich war glücklich. lebe, lache, liebe! :)

herzallerliebstegrüße
http://marquicee.blogspot.de/

Paula hat gesagt…

man sollte jeden einzelnen moment genießen. egal wie kurz er auch erscheinen mag.

wunderschöner Text!

Herzi, Paula

DEMI hat gesagt…

likeeee your blog! :):)
keep posting and go for it!!!

XO